Aktiv-bis-100: Bewegung im hohen Alter

Hätte irgendjemand Margot Hutmacher erzählt, dass sie mit 83 Jahren regelmäßig Sport treiben und auch noch Freude daran haben würde, hätte sie wahrscheinlich nur mit dem Kopf geschüttelt. Sie war vor Jahren in einem Gymnastikkurs, aber nach einem Unfall kam Sport für sie nicht mehr in Frage. In Frankfurt wurde im Jahr 2011 ein einzigartiges Pilotprojekt gestartet „Aktiv bis 100 – eine Bewegungsgruppe für Hochaltrige“ initiiert vom Deutschen Turnerbund. Seitdem besucht Margot Hutmacher jede Woche das neue Bewegungsangebot mit Spaß und großen Fortschritten. (Quelle: DTB-online.de )

Das Pilotprojekt aus Frankfurt hat den Vorstand der Gymnastik- und Turngemeinschaft Kirchheim (GTG) begeistert. Schnell war eine Übungsleiterin gefunden, welche die Teilnehmer liebevoll und qualifiziert betreuen wird. Die Übungen sind speziell für Hochaltrige ab 80 Jahren konzipiert. Vorsichtig werden sie an Bewegungen herangeführt, erst im Sitzen, dann im Stehen. Ziel ist es, die Muskulatur systematisch aufzubauen, die Koordination und Beweglichkeit zu fördern, um möglichst lange fit und selbstständig zu bleiben.
Auch wenn Übungen auf den ersten Blick leicht aussehen, Sport ist das allemal, aber Spaß macht es auch.

Muskeln stärken, Beweglichkeit erhalten, Stürze verhindern, mobil bleiben…
Das neue Bewegungsangebot für hochaltrige Menschen der GTG Kirchheim „Aktiv bis 100“. Über-80-jährige Menschen können dort noch einmal etwas ganz Neues beginnen; eingeladen sind auch und gerade Menschen, die keine Bewegungserfahrung haben, die vielleicht nur unsicher stehen und gehen oder kaum noch eine Treppenstufe hochsteigen können. Bei „Aktiv bis 100“ können sie unter qualifizierter Anleitung Beweglichkeit, Kraft und Gleichgewichtsgefühl wiedergewinnen oder verbessern.
Seniorinnen und Senioren oder auch deren Angehörige sind herzlich eingeladen – zum Kontaktaufnehmen, Hineinschnuppern oder auch zunächst zum Informieren.

Kommen Sie vorbei in der Turnhalle Kirchheim
Wann: 3. Juni 2014 von 9:30 Uhr – 10:30 Uhr
Wo: Turnhalle Kirchheim, Einsteinstraße
Infos und Anmeldung bei der Übungsleiterin
Kristiane Meuser Tel.: 02255-945686

(Downlaod Broschüre des Deutschen-Turner-Bundes)